Aktueller Firefox unter Ubuntu 8.10

Aus irgendeinem mir nicht nachvollziehbaren Grund liefern alle Ubuntu Versionen einen steinalten Firefox mit aus.
Dagegen gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Das aktuelle (stabile) Mozilla Repository in die Paketquellen aufnehmen:
  2. Man nimmt das Chrome Repository oder Chromium

Ähnliche Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.