How to Update from Ubuntu 20.04 LTS to Ubuntu 22.04 LTS

Das Update von LTS zu LTS geht eigentlich immer ganz einfach

sudo do-release-upgrade

Wenn das Update wie im Beispiel über ssh gemacht werden soll, dann empfehle ich erst ein virtuelles Terminal mit screen zu öffnen, falls die ssh Verbindung abbrechen sollte. Das könnte bei einem OS-Update fatale folgen haben. Daher solche Updates immer direkt am Rechner machen, wenn möglich. Ansonsten mit screen. Und wiederbeleben nach Verbindungsabbruch mit screen -x

screen 
# sitzung wiederbaleben mit 
screen -x

Aus irgendeinem Grund hat mein Ubuntu 20.04 LTS die Ubuntu 22.04 LTS mit dem Codenamen Jammy Jellyfish (englisch für konfitürige Qualle/Glücksqualle -ich liebe die Namen)nicht erkannt oder gefunden.
Daher musste ich die Option -d hinzufügen:

Also das Ganze nochmal mit

sudo do-release-upgrade -d

Los gehts – Du hast doch vorher ein Backup gemacht, oder?

Firefox kommt jetzt als Snap-Paket. Warum nicht …
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.