Subversion Verzeichnisse ignorieren

Hin und wieder kommt es vor, dass man bestimmte Verzeichnisse nicht in der Versionsverwaltung haben will. Ein Beispiel dafür sind Temp-Verzeichnisse. 

Mit Subversion geht das mittels “propset”
Man wechselt in das gewünschte Verzeichnis und setzt das Verzeichnis auf ignore.
Das Kommando lautet:

svn propset svn:ignore '*' .

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.