OctoPrint + AnyCubic I3 Mega + Raspberry Pi 3

Ich habe probiert OctoPrint mit meinem AnyCubic I3 Mega und einem Raspberry Pi 3 zu betreiben.

Der Setup klappte problemlos.

Aber es war mir nicht möglich eine Serielle Verbindung herzustellen.

Der Trick ist die Datei /boot/config.txt mit
sudo nano /boot/config.txt
zu editieren und folgende Zeile hinzuzufügen:
dtoverlay=pi3-disable-bt

Dann funktioniert OctoPrint mit dem AnyCubic I3 Mega am Raspberry Pi 3.
PS: Für den Pi 1&2 muss man diese Änderung nicht machen, weil die kein Bluetooth haben.

Ähnliche Beiträge:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.